Skip to main content

Buchrezension: Suchmaschinen-Optimierung – Das umfassende Handbuch

Die Teilnehmer meines SEO-Seminares erhalten das Buch „Suchmaschinen-Optimierung – Das umfassende Handbuch“ als Teil der Seminarunterlagen, zum Nachschlagen und Nachlesen. Ich halte es für das derzeit beste und umfangreichste Buch zum Thema SEO im deutschsprachigen Raum. Diese Rezension zeigt, warum.

Meines Wissens war „Suchmaschinen-Optimierung“ das erste, umfassende reine SEO-Buch in Deutschland. Schon vorher gab es Bücher wie zum Beispiel das altbekannte Website Boosting 2.0 von Mario Fischer oder Suchmaschinen-Marketing von Yvonne von Bischopink und Michael Ceyp. Das waren aber eben keine reinen SEO-Bücher, sondern beschäftigten sich auch mit verwandten Themen im Online-Marketing. Die Zeit war also reif für ein „pures“ Buch über die Suchmaschinenoptimierung. Und das hat Sebastian Erlhofer von der mindshape GmbH abgeliefert.

Inhalt

Das Buch behandelt das Thema Suchmaschinenoptimierung in beeindruckender Tiefe und enormem Umfang. Es eignet sich daher nicht nur zum komplett Durchlesen, sondern auch als Nachschlagewerk, wenn Fragen zu einem bestimmten Thema auftauchen. Dank dem Index findet man auch, wonach man im Buch sucht.

Im Prinzip behandelt das Buch alles, was man als SEO wissen sollte. Nicht nur die üblichen Inhalte wie Keyword-Identifikation, Onpage- und Offpage-Optimierung etc. werden besprochen, sondern auch das Berufsbild SEO, die SEO-Landschaft in Deutschland (inkl. der wichtigsten Konferenzen), SEO-Spam und Monitoring-Möglichkeiten mit verschiedenen Tools. Nicht gesicherte Meinungen und Gerüchte werden in einem eigenen Kapitel „15. Google – Gerüchte, Theorien und Fakten“ zusammengestellt und bewertet.

Wer spezielle CMS nutzt, findet in Kapitel 17 Hinweise zur Optimierung von Typo3, WordPerss-Blogs und Online-Shops.

Der Umfang des Buches ist wirklich enorm. Natürlich findet man vieles auch im Internet, müsste sich da aber stundenlang alle Quellen zusammensuchen und nachträglich validieren. Die Zeit investiert man besser in das Lesen dieses Buches. Danach ist man mit Sicherheit um einiges schlauer.

Aktualität

Die aktuelle Auflage ist erst wenige Wochen alt und damit sehr aktuell. Die Erkenntnisse aus den Panda- und Pinguin-Updates konnten in die Neuauflage mit einfließen. Naturgemäß ist ein gedrucktes Buch aber sehr schnell veraltet. Dementsprechend konnten aktuelle Entwicklungen wie die Erkenntnisse um  das EMD-Update nicht in das Buch eingehen. Das aktuelle Mem WDF/IDF wird jedoch, wenn auch nicht tiefer erläutert, angesprochen.  Tatsächlich wird die Keyword-Dichte als „bedeutendes Kriterium zur Relevanzbewertung“ (S. 420) bezeichnet, was gewisse SEOs freuen dürfte 😉

Fazit

Meiner Meinung nach eignet sich das Buch auf jeden Fall für Anfänger und Fortgeschrittene, aber auch Profis dürften noch den einen oder anderen neuen Aspekt entdecken. Man sollte allerdings schon ein wenig Zeit mitbringen, den Schmöker durchzulesen. Der Umfang ist wirklich enorm, da bleiben keine Wünsche offen. Für mich eine klare Kaufempfehlung!

Die Facts in Kürze

Titel: Suchmaschinen-Optimierung – Das umfassende Handbuch
Autor: Sebastian Erlhofer (mindshape)
Auflage: 6., aktualisiert und erweitert
Erscheinungsjahr: 2013
Preis: 39,90€
Verlag: Galileo Press
Einband: Hardcover
Gestaltung: schwarz/weiß, Lesezeichen
Seiten: 734
Thema: SEO
Geeignet für: Einsteiger, Fortgeschrittene, (Profis)
Inhalt: SEO-Grundlagen, Keyword-Recherche, Suchprozess, Onsite-Optimierung, Onpage-Optimierung, Offpage-Optimierung, Universal Search, Spam, Monitoring, Usability und SEO, Optimierung für Typo3, WordPress etc., Glossar
Glossar vorhanden: ja
Index vorhanden: ja
Empfehlenswert: ja
Rezensionen ansehen

 

 



Ähnliche Beiträge



Kommentare


stooni 18. Februar 2013 um 8:56

Für die Verlosung braucht es da einen Kommentar oder muss man nur teilen (sharen)!?

Nehme gerne an der Verlosung teil

—stooni

Antworten

admin 18. Februar 2013 um 9:04

Eine Verlosung war ursprünglich mal geplant, ist dann aber ausgefallen. Ich hatte eigentlich alle Vermerke aus dem Text entfernt, aber wohl die URL vergessen. Gut aufgepasst, du Fuchs 😉

Antworten

Peter 5. November 2014 um 19:01

Interessantes Buch…Danke

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Auszeichnungen

Mitgliedschaften, Zertifizierungen & Auftritt