Skip to main content

Was ist das für 1 Imageschaden? Xavier Naidoo live in Shitstorm

Manchmal ist es schon eine Last mit diesem Social Media Zeug. Da erstellt man nichtsahnend ein Facebook-Event, um ein kommendes Konzert eines beliebten Musikers zu bewerben, und was ist das Ende vom Lied (höhö)? Ein Shitstorm, der sich gewaschen hat.

So geschehen heute bei einer Leipziger Eventseite, die ein Facebook-Event für ein Xavier Naidoo-Konzert angelegt hat. Ziemlich schnell kamen die ersten Kommentare – nur leider keine Fans, sondern Spötter, Trolle und ähnliche Spielverderber :-).

Auch nach Stunden noch gehen fast im Minutentakt weitere Kommentare ein. Zum aktuellen Zeitpunkt (17.10.2016, 22:54) beträgt die Anzahl der Userbeiträge 854 – die Chance, dass es noch vor Mitternacht über Tausend werden, steht also nicht schlecht.

naidoo7

Die Kommentare machen sich fast ausschließlich über die Nähe Naidoos zu Verschwörungstheorien und Reichtsbürgertum lustig und werfen dabei alle Theorien in den Ring, die im Netz so kursieren: Reptiloiden, Chemtrails und Hohlerde kommen dabei ebenso zum Zug wie das Weltjudentum, die Bilderberger und natürlich die Lügenpresse.

Lustig zu sehen ist nicht nur die bloße Anzahl an Kommentaren und deren Themen, sondern vor allem auch die Art, die fast alle Kommentatoren verwenden. Sie bedienen sich nämlich fleißig an der „Was ist das für 1“-Sprache, die sich seit einigen Monaten im Netz verbreitet hat (maßgeblich ausgelöst von der Fun/Satireseite „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“ – was Unternehmen davon lernen können, steht übrigens hier).

Was ist das für 1 Disskusion vong Niwo her???

Ein Blick in die Kommentare lohnt sich definitiv. Hier mal einige willkürlich ausgewählte Beispiele – wer mehr Zeit mitbringt – Popcorn und Cola bereitstellen, viel Spaß.

naidoo4 naidoo1 naidoo2 naidoo3 naidoo6 naidoo5

 



Ähnliche Beiträge



Kommentare


Gabriel 18. Oktober 2016 um 8:29

Danke für den Shitstorm-Hinweis – geht ja immer noch ganz schön ab dort … 🙂

> maßgeblich ausgelöst von der Fun/Satireseite
> „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“

Die 1-Sprache würde ich allerdings eher Moneyboy zuordnen als der Sprüche-Seite…

… also vong Erfindung her und so … *sheesh*

Fängt ja schon an wie bei der Lygenpresse hier 😉

Antworten

Handy App 7. April 2019 um 10:46

Guten Tag,

wo kann ich das Buch "Der Online Marketing Manager" bestellen?

LG,
Eric

Antworten

Felix Beilharz 16. April 2019 um 19:17

Am einfachsten bei Amazon: https://bit.ly/ommbuch

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Auszeichnungen

Mitgliedschaften, Zertifizierungen & Auftritt